Ausgefallenes Rocco del Schlacko 2020 wird nächstes Jahr nachgeholt

Püttlingen: Überraschung von den Machern des größten Open-Air-Festivals an der Saar, dem Rocco del Schlacko: Die Veranstaltung, die in diesem Jahr wegen der Corona-Maßnahmen ausfallen muss, findet im nächsten Jahr vom 12. bis zum 14. August statt. Das allein ist noch nichts Neues. Aber: Es werden auch alle Künstler und Bands auftreten, die für dieses Jahr zugesagt waren! Zur diesjährigen Auflage des Festivals auf dem Püttlinger Sauwasen hatten sich unter anderem AnnenMayKanereit, Biffy Clyro, Fettes Brot, Kontra K, SDP, Kummer, Flogging Molly, Enter Shikari, Querbeat, Fever 333, While she sleeps, Finch Asozial, Leoniden und Clutch angesagt. Die werden nun bei der 22. Auflage des Festivals im Jahr 2021 die Bühnen auf dem Püttlinger Sauwasen rocken.

Weiter nach der Werbung
Alle, die bereits Karten für die Veranstaltung in diesem Jahr gekauft haben, können mit ihren Tickets auch das Rocco del Schlacko 2021 besuchen. Etwa Dreiviertel der Tickets für das kommende Jahr sind damit schon jetzt verkauft. Im Shop des Festivals gibt es aber noch ausreichend Karten zu kaufen.
Weiter nach der Werbung
Das Drei-Tage-Ticket zum Selbstausdrucken kostet für Frühbucher 101 Euro, der Zugang zum Campingplatz, der auch ohne ein Festivalticket möglich ist, nochmal 18,50 Euro. Außerdem gibt es ein VIP-Ticket, das unter anderem den Zugang zum Campingplatz schon beinhaltet, für 229 Euro. Wer sein normales Drei-Tage-Ticket zum VIP-Ticket upgraden will, muss nochmals 124 Euro auf den Tisch blättern. Tagestickets für Donnerstag, Freitag oder Samstag kosten jeweils 49,50 Euro.
Weiter nach der Werbung
Allerdings ist noch unklar, welche Bands und Künstler an welchen Tagen auftreten werden. Wer sein Ticket für das ausgefallene Rocco del Schlacko 2020 zurückgeben will, muss sich noch ein wenig gedulden: „Unsere Rückabwicklungssoftware ist fast fertig, sodass die Bearbeitung reibungslos verlaufen wird“, verspricht der Veranstalter.

Werbung