Werbung

Bewaffneter Raubüberfall auf McDonald’s-Filiale

Homburg: Bewaffneter Raubüberfall auf die McDonald’s-Filiale in der Talstraße in Homburg! Am frühen Dienstagmorgen, wenige Minuten nach Mitternacht, stürmen zwei maskierte Männer auf einen Mitarbeiter der Fast-Food-Ketter zu, der kurz vor die Tür gegangen ist. Sie drängen den Mitarbeiter ins Innere des Ladens, bedrohen ihn mit einer Schusswaffe. Der Mann muss den Safe öffnen, die Täter greifen sich mehrere tausend Euro Bargeld und flüchten unerkannt. Die Spurensicherung untersucht den Tatort, der Mitarbeiter konnte bislang noch nicht genauer von den Ermittlern befragt werden.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/4mv