Werbung

Polizei beendet Suche nach vermisster Frau (75)

Homburg: Seit dem vergangenen Freitag 18 Uhr wurde eine 75 Jahre alte Frau aus Homburg vermisst. Die Polizeiinspektion Homburg teilte mit, dass ein Unglücksfall nicht ausgeschlossen werden könne. Deshalb wandten sich die Beamten an die Öffentlichkeit und baten um Hilfe.
Werbung
Nach dem ersten Stand der Ermittlungen konnte davon ausgegangen werden, dass die Vermisste ihre Wohnanschrift am Freitagabend mit ihrem Auto verlassen hatte. Mit einem Fahndungsfoto aus dem Jahr 2015 und einer Beschreibung der Frau und ihres Wagens fragten die Beamten:
Werbung
Wer hat die Vermisste eventuell gesehen?. Am frühen Nachmittag konnten die Beamten dann die Suche einstellen. Um 14.50 Uhr teilte die Polizei mit: Der Aufenthaltsort der Vermissten konnte ermittelt werden.
Werbung
Wie es der Frau geht, sagen die Beamten nicht. Danke an alle fürs Mithelfen und Teilen!

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/YRg