Werbung

Vermisstes 14-jähriges Mädchen wieder bei seinen Eltern

Saarbrücken: Seit vergangenen Freitag war ein 14 Jahre altes Mädchen aus Saarbrücken vermisst. Zuletzt hatten Mitschüler sie gegen 13.45 Uhr an ihrer Schule, der Gemeinschaftsschule Güdingen, gesehen.Danach hatte sie zu Hause eine Nachricht hinterlassen, dass sie das Wochenende nicht daheim verbringt. Allerdings war sie auch am folgenden Montag nicht zurückgekehrt.
Werbung
 Es gab Anhaltspunkte dafür, dass sie sich im Raum Saarbrücken oder Güdingen aufhalten könnte, konkrete Hinweise auf ihren Aufenthaltsort gab es allerdings nicht. 
Werbung
 Auch ein Handy hatte sie nicht bei sich. Deshalb entschieden sich die Behörden für eine Öffentlichkeitsfahndung nach der Minderjährigen. Mit Erfolg.
Werbung
Noch am gleichen Tag konnte das 14-jährige Mädchen wohlbehalten aufgegriffen werden. Mittlerweile ist es wieder in der Obhut seiner Eltern. Danke an alle fürs Mithelfen und Teilen!

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/Thd