Werbung

Spaziergänger findet skelettierte Leiche im Wald

Lebach: Gruseliger Fund gestern Abend in einem Waldstück zwischen Hahn und der Einmündung zur B 268. Ein Spaziergänger entdeckt gegen 21.30 Uhr eine teilweise bereits skelettierte Leiche. Kriminaldauerdienst und Rechtsmediziner rücken an, die Feuerwehr leuchtet die Einsatzstelle aus. In der Rechtsmedizin der Uniklinik in Homburg soll nun geklärt werden, wer der Tote ist und wie er ums Leben kam.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/kf1