Werbung

Unbekannte „verschönern“ mobiles Fotostudio

Zweibrücken: Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldet am Sonntagmorgen, dass die mobile Geschwindigkeits-Messanlage an der L 700 zwischen Hornbach und dem Flugplatz Zweibrücken mit Farbe beschmiert wurde. Die Verkleidung des Blitzer-Anhängers, das Kennzeichenschild, die beiden Rückleuchten sowie die Scheibe der Messeinrichtung wurden mit brauner Farbe besprüht. Dadurch ist die Messanlage nicht mehr funktionsfähig. Die Ermittlungen der Polizei nach dem Täter dauern an.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/3gO