Wahrscheinlich Blitzeinschlag durch Sturmtief Antonia: Feuer zerstört Wohnhaus in Blieskastel

Blieskastel: Sturmtief Antonia zerstört in der Nacht zum heutigen Montag im Blieskasteler Stadtteil Bierbach ein komplettes Wohnhaus. Nach Angaben der Polizei tobt gerade ein Gewittersturm über Blieskastel, als Augenzeugen um 2.46 Uhr auf den brennenden Dachstuhl des Gebäudes in der Pfalzstraße aufmerksam werden und den Notruf wählen. Den Behördenangaben zufolge ist als Ursache für den Brand ein Blitzschlag wahrscheinlich.

Weiter nach der Werbung
Beim Eintreffen der ersten Feuerwehreinheiten kurze Zeit später schlagen bereits Flammen aus dem kompletten Dachgeschoss des Doppelhauses. Wegen der enormen Rauchentwicklung wird eine Rundfunkdurchsage veranlasst, dass Anwohner und Autofahrer Fenster und Türen geschlossen halten sollen. Verletzt wird bei dem Einsatz niemand, die Bewohner können sich selbst in Sicherheit bringen.
Weiter nach der Werbung
Allerdings werden zwei Katzen vermisst, möglicherweise sind sie in den Flammen umgekommen. Die Freiwillige Feuerwehr Blieskastel bekämpft den Brand von allen Gebäudeseiten und dem Drehleiterwagen aus, zur Unterstützung rücken zudem Einsatzkräfte der Feuerwehren aus St. Ingbert und Homburg an.
Weiter nach der Werbung
Neben der Feuerwehr sind auch das Deutsche Rote Kreuz mit drei Rettungswagen, die Polizei und das zuständige Energieversorgungsunternehmen im Einsatz. Herabfallende Dachziegel machen eine Vollsperrung des Brandbereichs durch den Bauhof der Stadt Blieskastel erforderlich. Gegen 4 Uhr ist das Feuer gelöscht. Die Helfer können nicht mehr verhindern, dass das Dach komplett einstürzt. Das Haus ist daher auch nicht mehr bewohnbar, die Bewohner müssen kurzfristig in einer anderen Unterkunft unterkommen.
Weiter nach der Werbung
Der Sachschaden am Gebäude ist hoch, genaue Schätzungen der Polizei dazu liegen aber noch nicht vor. Nicht nur Feuer und Rauch, sondern auch das Löschwasser haben massive Schäden hinterlassen. Die Brandermittler sollen das Gebäude nun näher untersuchen, sobald es betreten werden kann.

Werbung