Werbung

Zwei Mal mit geklautem Auto geblitzt

Ensdorf/Dillingen: Letztes Jahr im Juli stehlen Unbekannte am Ensdorfer Schwimmbad ein Auto. Im Dezember wird der Wagen nach einem Verkehrsunfall in Saarlouis verlassen aufgefunden, der Unfallverursacher hat sich vom Unfallort unerkannt entfernt. Trotzdem hat er Spuren hinterlassen: Denn im August und im September fotografiert der Blitzer in der Konrad-Adenauer-Allee in Dillingen gleich zwei Mal das gestohlene Fahrzeug. Zum Zeitpunkt der Messung führt eine Frau das Auto, ein Mann sitzt auf dem Beifahrersitz. Der Beifahrer ist an Hals, Händen sowie am rechten Unterarm auffallend tätowiert. Ob die beiden auch etwas mit dem Autodiebstahl oder der Unfallflucht zu tun haben, ist nicht sicher, aber sehr wahrscheinlich. Nachdem alle anderen Ermittlungen nicht zu den Tätern führten, bittet die Polizei jetzt die Bevölkerung um Mithilfe und fragt: Wer kennt die Personen auf den Bildern?

Hinweise: Kriminaldauerdienst in Saarbrücken, Graf-Johann-Straße 25, Telefon 06 81 / 9 62 21 33

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/h9JHG