Arztpraxen mit ukrainischen und russischen Sprachkenntnissen im Saarland

Saarbrücken: Im Saarland kommen immer mehr Flüchtlinge aus der Ukraine an. Viele von ihnen haben strapaziöse Tage oder sogar Wochen hinter sich, was sich auch auf die Gesundheit niederschlägt. Aber nur die wenigsten können Deutsch, nicht jeder kann Englisch. Deshalb wird es jeden Tag wichtiger, dass es im Saarland Arztpraxen gibt, in denen Ukrainisch oder zumindest Russisch gesprochen wird.

Weiter nach der Werbung
Die Kassenärztliche Vereinigung des Saarlandes hat gleich nach Ausbruch des Krieges unter ihren Mitgliedern eine Umfrage vorgenommen. Dabei hat sich gezeigt, dass in 58 Arztpraxen im Saarland Mitarbeiter oder Ärzte mit ukrainischen oder russischen Sprachkenntnissen vor Ort sind. Gesundheitsministerin Monika Bachmann(CDU): „Eine gemeinsame Sprache hilft oft, vorhandene Krankheiten und Leiden richtig wiederzugeben und schafft somit Vertrauen zu den Behandelnden.
Weiter nach der Werbung
Gerade das brauchen die geflüchteten Menschen jetzt. Mit der Auflistung können den Geflüchteten selbst, aber auch den zahlreichen Helfenden und den engagierten Vereinen eine Übersicht bereitstellen, mit der sie schnell eine Arzt- oder eine Psychotherapiepraxis finden können, in der man ihre Muttersprache versteht.“ Sanitätsrat Dr. Gunter Hauptmann, Vorstand der Kassenärztlichen Vereinigung ergänzt:
Weiter nach der Werbung
„Wir freuen uns sehr, dass wir so schnell Rückmeldungen aus Praxen bekommen haben, in denen Ärzte und/oder PraxismitarbeiterInnen Ukrainisch oder Russisch sprechen. Natürlich stehen alle saarländischen Praxen mit ihren Mitarbeitenden für Geflüchtete aus der Ukraine zur Verfügung. Unsere haus- und fachärztlichen sowie psychotherapeutischen Mitglieder garantieren eine bestmögliche und unkomplizierte Behandlung für all die Menschen, die flüchten mussten und nun dringend medizinische und/oder psychotherapeutische Hilfe benötigen.“
Weiter nach der Werbung
Im Internet findet man auf der Webseite der Kassenärztlichen Vereinigung des Saarlandes unter https://www.kvsaarland.de/patienten eine Liste der Praxen, in denen Ukrainisch oder Russisch gesprochen wird.

Werbung