Werbung

Betrunkener 36-Jähriger schlägt mit geklauter Axt um sich

Schmelz: Gestern Abend melden mehrere Menschen der Polizei einen mit einer Axt bewaffneten Mann auf der L 145 in der Ortsdurchfahrt von Limbach. Die Beamten rücken umgehend aus und treffen vor Ort einen amtsbekannten 36-Jährigen aus dem Ort an.

Weiter nach der Werbung
Er ist alkoholisiert und schlägt tatsächlich mit einer Axt auf Fahrbahn und Gehweg ein. Die Polizeibeamten können den Mann schnell entwaffnen und nehmen ihn anschließend in Gewahrsam.
Weiter nach der Werbung
Wie die weiteren Ermittlungen ergeben, hat sich der 36-Jährige die Axt bei einem Einbruchsdiebstahl in einer nahegelegenen Scheune besorgt.
Weiter nach der Werbung
Auf ihn kommen nun mehrere Strafanzeigen zu.

Auch interessant: