Werbung

Familie überschlägt sich auf verschneiter Straße

Blieskastel: Glück im Unglück hat eine junge Homburger Familie heute Nachmittag bei einem Verkehrsunfall aufgrund von Schneeglätte auf der L 105 zwischen Bliesdalheim und Breitfurt. Der 29-jährige Familienvater gerät mit seinem Auto auf schneeglatter Fahrbahn ins Schleudern. Er landet im Straßengraben, der Wagen überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen. Die Fahrzeuginsassen, neben dem Fahrer seine 26-jährige Ehefrau und zwei Kinder im Alter von zwölf Monaten und 6 Jahren können sich selbst aus dem Auto befreien. Die Kinder bleiben dank ordnungsgemäßer Sicherung in Kindersitzen unverletzt. Die beiden Erwachsenen werden leicht verletzt vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Am Auto entsteht Totalschaden.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/BZ7