Werbung

Feuerwehr rettet abgestürzten Mann

Neunkirchen: Heute Morgen um 9.46 Uhr wird der Löschbezirk Neunkirchen-Innenstadt zu einer Menschenrettung in die Karl-Schneider-Straße alarmiert. Am Bliesufer kurz vor der Brückenstraße stürzt aus bislang ungeklärter Ursache ein Mann die Böschungzum Fluss hinab. Der Mann prallt gegen eine Baumgruppe, was ihn vor dem Wasser rettet. Allerdings hängt er schwer verletzt kopfüber im Steilhang und kann sich nicht mehr helfen. Mit einem Rettungsbrett wird der Verletzte ans Bliesufer gebracht und vom Rettungsdienst erstversorgt. In dieser Zeit bereitet die Feuerwehr eine so genannte Schleifkorbtrage vor, mit der der Verletzte schonend aus dem Steilhang gezogen werden kann.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/yOVha