Werbung

Frau findet abgeschnittenen Ziegenkopf auf ihrer Pferdekoppel

Losheim: Einen grausigen Fund macht eine Pferdebesitzerin am gestrigen Donnerstagabend in Losheim. Gegen 19.30 Uhr ist die Frau auf ihrer Pferdekoppel im Ortsteil Rissenthal unterwegs.

Weiter nach der Werbung
Die Anlage liegt entlang der L 377. Auf dem Gelände entdeckt sie plötzlich einen abgetrennten Ziegenkopf auf dem Boden! Die Polizeiinspektion Nordsaarland wird eingeschaltet und untersucht den Vorfall.
Weiter nach der Werbung
Der Tierkopf ist mit einem sauberen Schnitt abgetrennt worden. Tierfraß kann aufgrund der glatten Wundränder ausgeschlossen werden.
Weiter nach der Werbung
Auf dem Gelände der Pferdekoppel werden keine Ziegen gehalten. Die Polizei vermutet daher, dass der Tierkopf dort als Abfall entsorgt worden ist. Die polizeilichen Ermittlungen laufen derzeit wegen eines möglichen Verstoßes gegen das Tierkörperbeseitigungsgesetz. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorfall.

Hinweise: Polizeiinspektion in Wadern, Hermann-Löns-Straße 9, Telefon 0 68 71 / 9 00 10

Auch interessant: