In einer Lagerhalle versteckt: Polizei und Ortspolizei machen illegale Discothek dicht

Mandelbachtal/St. Ingbert: Neben der Polizei sind auch die Ordnungsämter der Städte und Gemeinden im Saarland täglich auf Corona-Streife unterwegs. Die Ortspolizei der Mittelstadt St. Ingbert hat am gestrigen Samstag dabei gleich zwei größere Verstöße festgestellt. Im Rahmen der Amtshilfe unterstützt die Ortspolizei St. Ingbert auch das Ordnungsamt Mandelbachtal. Dort hat es an einer Hütte im Ortsteil Erfweiler-Ehlingen in den vergangenen Wochen immer wieder Verstöße gegen die Corona-Verordnung gegeben.

Weiter nach der Werbung
Deshalb schauen Ortspolizei und Kräfte der Polizeiinspektion Homburg gestern Abend mal vorbei. An der Hütte, die derzeit Speisen zum Mitnehmen anbietet, steht eine größere Ansammlung von zum Teil betrunkenen Besuchern, die ganz offensichtlich nicht auf bestelltes Essen warten, sondern sich zum Spaß dort treffen. Die verbotene Ansammlung wird aufgelöst, insgesamt elf Verstöße gegen die Corona-Regeln festgestellt und zur Ahndung an die Bußgeldstelle des Saarpfalz-Kreises weitergeleitet.
Weiter nach der Werbung
Am späten Samstagabend erhält die Polizei St. Ingbert dann Hinweise, dass im Stadtteil Rohrbach eine illegale Party stattfindet. Zwei Kommandos der Ortspolizei fahren daraufhin zum Ort des Geschehens im Gewerbegebiet in der Nähe des Rohrbacher Bahnhofs. Unterstützung kommt dabei von mehreren Kommandos der Polizei St. Ingbert und der Operativen Einheit. In einer Halle wird eine Ansammlung von 19 Personen zwischen 16 und 22 Jahren aufgedeckt.
Weiter nach der Werbung
Offensichtlich feiern die Jugendlichen und Heranwachsenden in einer eigens hergerichteten Partylocation, die wie eine Disco ausgestattet ist. Neben schwarz gestrichenen Wänden für Lichtilluminationen, einem DJ-Pult und einer Soundanlage stoßen die erstaunten Einsatzkräfte auch auf einen Getränkeverkauf und einem Bierpong-Tisch. Die Veranstaltung wird von der Polizei aufgelöst, es werden Ermittlungsverfahren wegen Verstoß gegen die Corona-Verordnung eingeleitet.

Werbung