Werbung

Jugendliche am Staatstheater mit Totschläger, Tritten und Schlägen attackiert

Saarbrücken: Am Samstag gegen 17 Uhr kommt es in der City zu einem Angriff auf zwei Jugendliche. Die 17 und 18 Jahre alten Freunde halten sich hinter dem Staatstheater mit zwei weiteren Bekannten auf. Aus Richtung Staatstheater stürmen plötzlich zwei Männer auf die Personengruppe zu.
Werbung
Nach einer kurzen Ansprache greift das Duo ohne ersichtlichen Grund an. Die Opfer werden mit einem Totschläger, Schlägen und Tritten attackiert. Beide Jugendliche erleiden erhebliche Kopfverletzungen und müssen in umliegende Krankenhäuser eingeliefert werden. Nach dem Angriff flüchten die Täter zunächst in Richtung Musikhochschule.
Werbung
Laut Opfern soll es sich bei den Tätern um zwei jüngere Männer im Alter von etwa 17 bis 19 Jahren handeln. Einer der Täter hat südländisches Aussehen und dunkle Haare, der andere mitteleuropäisches Aussehen und blonde Haare.
Werbung
Während der dunkelhaarige Täter mit einer grauen Trainingsjacke bekleidet war, trug sein Mittäter ein blaues T-Shirt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die entsprechende Hinweise geben können.

Hinweise: Polizeiinspektion in Saarbrücken-St. Johann, Karcherstraße 5, Telefon 06 81 / 9 32 10

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/uyZ