Werbung

Jugendliche betrinken sich mit Desinfektionsmittel

Rodalben: Sechs Jugendliche im Alter von 14 bis 16 Jahren haben gestern Abend im rheinland-pfälzischen Rodalben rund 20 Kilometer vom Saarland entfernt eine irre Idee. Die Jungs, die in einem Jugendheim leben, betrinken sich mit Desinfektionsreiniger, den sie im Laufe der Woche in kleinen Dosierungen beim Reinigen ihrer Zimmer und des Heimes abgezapft haben. 
Werbung
Den Reiniger, der auch giftige Stoffe enthält, mischen die Jugendlichen bei einer Party mit einem Energydrink und Limonade, bevor die gefährliche Mixtur getrunken wird. 
Werbung
Erst, als es einem der Jugendlichen schlecht wird, informieren sie ihre Betreuer. Sie werden vorsorglich ins Westpfalzklinikum Kaiserslautern und ins Krankenhaus Pirmasens verbracht. 
Werbung
Allen sechs geht es nach Auskunft der Krankenhäuser heute Morgen wieder besser.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/3Jc