Werbung

Junger Mann stirbt beim Schwimmen im Losheimer See

Losheim: Tragischer Zwischenfall am Samstagvormittag am Losheimer Stausee. Am frühen Morgen gehen eine junge Frau und ein 24 Jahre alter Mann in den See, um eine Runde zu schwimmen.

Weiter nach der Werbung
An das Ufer zurück kehrt aber nur noch die Frau, weil ihr das Wasser viel zu kalt ist. Der junge Mann dagegen verschwindet im See. Einige Zeit später entdecken Besucher des Hexentanz-Festivals den leblosen Körper des 24-Jährigen.
Weiter nach der Werbung
Der Rettungsdienst wird gerufen, doch für den Mann kommt jede Hilfe zu spät. Die Leiche des Mannes soll nun obduziert werden, um die genauen Umstände des Todes zu klären.
Weiter nach der Werbung
Insbesondere interessiert die Ermittler, ob der Mann womöglich unter dem Einfluss von Drogen, Alkohol oder Medikamenten gestanden haben könnte. Die Ermittlungen laufen.