Maschine brennt komplett aus: Motorradfahrer (49) stirbt bei Unfall im Nordsaarland

Nonnweiler: Furchtbares Unglück an diesem Wochenende im Nordsaarland! Am heutigen Sonntagvormittag kommt es auf der L 147 zwischen dem Nonnweiler Ortsteil Primstal und dem Tholeyer Ortsteil Theley zu einem Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Motorradfahrer.

Weiter nach der Werbung
Unbeteiligte Verkehrsteilnehmer hören gegen 10.20 Uhr im Bereich der Landstraße zunächst einen lauten Knall, entdecken kurze Zeit später ein brennendes Motorrad neben der Autobahnbrücke an der A 1. Wenige Meter oberhalb finden die Verkehrsteilnehmer den leblosen Fahrer, und wählen den Notruf.
Weiter nach der Werbung
Der Rettungsdienst und die Freiwillige Feuerwehr werden alarmiert und treffen schon nach wenigen Minuten vor Ort ein. Während die Feuerleute das brennende Motorrad ablöschen, kümmern sich die Notfallmediziner um den verunglückten Fahrer. Für den Mann kommt allerdings jede Hilfe zu spät. Der Notarzt kann nur noch den Tod des Bikers feststellen.
Weiter nach der Werbung
Ebenfalls alarmierte Beamte der Polizeiinspektion St. Wendel ermitteln an der Unfallstelle, dass es sich bei dem Getöteten um einen 49 Jahre alten Mann aus Marpingen handelt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand der Polizei hat er die Landstraße mit seiner Kawasaki Z750 aus Richtung Primstal kommend in Richtung Theley befahren. Aus bislang unbekannter Ursache kommt er dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, gerät auf den dortigen Grünstreifen und kollidiert dann mit der Betonwand der Autobahnbrücke.
Weiter nach der Werbung
Das Motorrad und sein Fahrer werden dabei etwa drei Meter die Böschung hinaufgeschleudert und bleiben dann dort liegen. Das Motorrad fängt im Anschluss zu brennen an und wird total beschädigt. Die Unfallörtlichkeit wird zwischen den Autobahn-Anschlussstellen beider Fahrtrichtungen während der Unfallaufnahme bis 13.15 Uhr voll gesperrt. Ein Unfallsachverständiger wird von der Staatsanwaltschaft Saarbrücken mit einem Gutachten zur Klärung des Hergangs beauftragt.

Werbung