Werbung

Mit geklauten Schlüsseln: Bande macht in Wohn- und Geschäftshaus fette Beute

Völklingen: Der Kriminaldienst der Polizeiinspektion Völklingen bittet am heutigen Dienstag um Mithilfe aus der Bevölkerung bei der Aufklärung einer Straftat. Am 20. Mai dieses Jahres, einem Montag, betreten zwei junge Männer und eine Frau kurz nach sechs Uhr morgens ein Wohn- und Geschäftshaus in der Rathausstraße in der Völklinger Innenstadt. Die dazu benötigten Schlüssel sind zuvor aus einem Auto gestohlen worden. Ob das Trio auch dafür verantwortlich ist, kann derzeit noch nicht gesagt werden. In dem Gebäude befindet sich im Erdgeschoss auch ein Juwelier- und Schmuckgeschäft, weshalb sich die drei Täter möglicherweise für ihre Tat ausgesucht haben. Das Trio schaut sich im Gebäude um und geht dann in die Kellerräume. Dort entwenden die drei mehrere, zum Teil hochwertige, Elektrogeräte und andere Gegenstände. Über die Höhe der Beute macht die Polizei keine Angaben.

Weiter nach der Werbung
Unbemerkt macht sich die Bande nach der Tat aus dem Staub. Ob zum Abtransport des Diebesguts ein Fahrzeug verwendet wird, ist unklar. Nach dem Bemerken der Tat wird unter anderem Videomaterial aus einer Überwachungskamera am Gebäude gesichtet. Das Gerät hat die drei beim Betreten des Hauses im Eingangsbereich gefilmt.
Weiter nach der Werbung
Es handelt sich um eine schlanke junge Frau, die während der Tat mit einem rosafarbenen Kapuzenpullover mit schwarzer Aufschrift „Athl Union“, einer schwarzen Mütze, einer schwarzen Hose und schwarzen Schuhen bekleidet ist. Der erste männliche Täter trägt während der Tat einen schwarzen Trainingsanzug der Marke Puma, schwarze Schuhe mit weißem Muster und eine schwarze Baseballkappe.
Weiter nach der Werbung
Der dritte Täter hat dunkle kurze Haare und ist bei der Tat mit einem dunklen Pullover, einer schwarzen Arbeitshose und schwarzen Schuhen mit rotem Aufdruck bekleidet. Weil bisher alle Ermittlungen ohne Ergebnis geblieben sind, hat jetzt ein Richter die Veröffentlichung der Überwachungsaufnahmen angeordnet.

Hinweise: Polizeiinspektion in Völklingen, Cloosstraße 14, Telefon 0 68 98 / 20 20

Auch interessant: