Motorradfahrer stirbt bei schwerem Verkehrsunfall im Saarpfalz-Kreis

Gersheim: Tödlicher Motorradunfall am heutigen Freitagvormittag im Saarpfalz-Kreis! Das berichtet die Polizeiinspektion Homburg. Demnach ist gegen 10.53 Uhr ein 63 Jahre alter Mann mit seinem Motorrad auf der L 105 bei Gersheim unterwegs. Er fährt seiner Yamaha mit Homburger Kreiskennzeichen aus Richtung des Ortsteils Bliesdalheim kommend in Fahrtrichtung des Blieskasteler Stadtteils Breitfurt.

Weiter nach der Werbung
Aus bislang ungeklärter Ursache gerät der Biker auf der Landstraße auf die Gegenfahrbahn. Dort ist im selben Moment ein Peugeot 307, ebenfalls mit Homburger Kreiskennzeichen, unterwegs. Die beiden Fahrzeuge stoßen frontal zusammen. Der Motorradfahrer wird auf den Asphalt geschleudert und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erliegt.
Weiter nach der Werbung
Der 75 Jahre alte Fahrer des Peugeots und seine 68 Jahre alte Beifahrerin werden beide schwer verletzt und müssen vom Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Die beiden Fahrzeuge werden bei dem Unfall schwer beschädigt und müssen von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. Die L 105 muss nach dem Unfall mehr als sechs Stunden lang bis in den frühen Abend voll gesperrt werden.
Weiter nach der Werbung
Neben der Unfallaufnahme muss die Fahrbahn aufwändig gereinigt werden. Nach dem Geschehen meldet sich ein Zeuge bei der Polizei und berichtet, dass der Motorradfahrer vor dem Crash möglicherweise ein anderes, bislang unbekanntes Auto überholt haben könnte und deshalb in den Gegenverkehr gefahren ist.
Weiter nach der Werbung
Es soll sich dabei laut Polizei um einen goldfarben Kleinwagen, möglicherweise einen Nissan Juke, handeln. Mehr ist den Ermittlern zu dem Wagen aber noch nicht bekannt. Die Polizei sucht daher Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder dem goldfarbenen Kleinwagen geben können. Sie werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizeiinspektion in Homburg unter 06841 / 1060 zu melden.

Werbung