Werbung

Pfälzer knackt 50,3-Millionen-Eurojackpot

Rheinland-Pfalz: Die 3, die 11, die 13, die 15 und die 23 haben heute Abend einem Mann aus Rheinland-Pfalz jede Menge Glück gebracht. Nach Angaben von Westlotto hat der Pfälzer als einziger mit diesen fünf Richtigen und den beiden Eurozahlen 1 und 9 den Eurojackpot geknackt und damit rund 50,3 Millionen Euro gewonnen. Es ist die drittgrößte Jackpotphase des laufenden Jahres. Zuletzt wurde der Eurojackpot Mitte April von einer finnischen Spielgemeinschaft getroffen. Der letzte deutsche Multi-Millionär stammt aus dem Februar. Damals gingen jeweils 22,6 Millionen Euro nach Bayern und Ungarn. Wo genau aus unserem Nachbarbundesland die 50.270.035,20 Euro hingehen, ist noch nicht bekannt.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/w35