Werbung

Nach Hinweis aus der Bevölkerung: Vermisster junger Mann wohlbehalten gefunden

Völklingen: Die Polizei suchte nach einem vermissten jungen Mann und bat dabei auch die Öffentlichkeit um Mithilfe. Seit Dienstag gegen zehn Uhr fehlte von dem 23-Jährigen aus Völklingen jede Spur. Der junge Mann wurde zuletzt er an seiner Arbeitsstelle im Saarbrücker Stadtteil Altenkessel gesehen.

Weiter nach der Werbung
Seitdem gab es kein Lebenszeichen mehr von dem Gesuchten. Zuletzt trug er eine schwarze Jogginghose mit roten Streifen, eine schwarze Jacke und schwarze Schuhe getragen, so die Beschreibung der Polizei.
Weiter nach der Werbung
Alle Ermittlungen der Beamten führten zunächst nicht zum Auffinden des Vermissten. Der Kriminaldienst der Polizeiinspektion Völklingen fragte daher die Bevölkerung, wer Angaben zum Verbleib der Person machen könnte.
Weiter nach der Werbung
Mit Erfolg: Der Vermisste konnte aufgrund eines Zeugenhinweises durch Kräfte der Polizeiinspektion Völklingen am Mittwoch gegen 22.45 Uhr im Raum Völklingen wohlbehalten angetroffen werden. Der 23-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, die Eltern und Angehörigen informiert. Die Polizei bedankt sich auch im Namen der Angehörigen für die Mithilfe der Bevölkerung. Auch von uns dankeschön fürs Mithelfen und Teilen!

Auch interessant: