Werbung

Raubüberfall auf Saarlandmuseum in der Schlosskirche

Saabrücken: Raubüberfall auf das Saarlandmuseum in der Schlosskirche! Zwei bislang unbekannte Täter betreten das Museum gestern Nachmittag und setzen ohne Vorwarnung Pfefferspray gegen das Personal ein. eine Angestellte wird dabei verletzt. Die Täter haben es aber nicht auf die sakralen Kunstwerke oder die ausgestellten Kulturgüter der Stiftung Saarländischer Kulturbesitz abgesehen, sondern zerstören eine Spendenbox im Vorraum und rauben dort das Bargeld. Das Duo entkommt mit rund 300 Euro Spendengeldern und flüchtet nach der Tat zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Polizei ermittelt.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/5I7