Werbung

Saarwellinger bietet Sperma auf Ebay Kleinanzeigen an

Saarwellingen: Bei Ebay Kleinanzeigen findet man ja bekanntlich fast alles. Offenbar, um das Sortiment zu vervollständigen, hat sich jetzt ein Mitglied aus Saarwellingen ein ganz besonderes Produkt ausgedacht. Mit der Anzeigennummer 837600835 stellt er am 26. März in der Kategorie Familie, Kind & Baby unter Baby-Ausstattung ein: „Verkaufe Samen um Babys zu machen, pro Beutel hätte ich gern 50 Euro.“ Verhandlungsbasis. Und: „Bei Mehrabnahme Rabatt.“ Ein Versand ist leider nicht möglich, nur Selbstabholer. Aber dafür handelt es sich auch nicht um irgendwelches Sperma, das er anbietet, sondern gutes arisches:
Werbung
„Der Samen ist 100% deutscher Herstellung. Herkunftsnachweis verfügbar!“ Das ist auch besser so, denn auf Ebay Kleinanzeigen gibt der Verkäufer als Vor- und Nachnamen „Privater Anbieter“ an. Immerhin ist er seit dem 11. April 2013 registriert und hat schon 65 Anzeigen aufgegeben. Zu seiner aktuellsten Anzeige mit dem Sperma stellt der Anbieter ein Bild, auf dem mehrere Beutelchen mit weißer Flüssigkeit zu sehen sind.
Werbung
Allerdings hat er das Bild nicht selbst gemacht, sondern einfach aus dem Internet geklaut, wo es seit Jahren kursiert. Der ursprüngliche Poster des Fotos hatte allerdings kein deutsches Sperma im Angebot, sondern das eines Afroamerikaners. Und es sollte auch keine 50 Euro kosten, sondern nur 40 Dollar, umgerechnet rund 33 Euro: „I got Kids for Sale, 40 Dollar per Bag, gauranteed to be dark skinned with clean Teeth“ („Kinder zu verkaufen, 40 Dollar pro Beutel, garantiert dunkelhäutig mit sauberen Zähnen“).
Werbung
Mittlerweile ist das Angebot des Saarwellingers gelöscht, allerdings noch beispielsweise im Google Cache aufrufbar. Momentan hat „Privater Anbieter“ nichts mehr im Angebot, allerdings hat er bereits zwei Follower, die direkt informiert werden, wenn er was Neues anzupreisen hat.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/b9J