Werbung

Seniorin stirbt bei Wohnhausbrand wegen Heizdecke

Nalbach: Furchtbares Feuer-Drama heute Morgen in der Mittelstraße in Nalbach. Dort steht kurz nach neun Uhr ein Wohnhaus in Vollbrand. In dem Haus lebt eine 88 Jahre alte Frau, ihre Tochter bemerkt das Feuer. Sie versucht noch, die Seniorin aus dem Haus zu retten, doch Hitze und Rauch machen eine Rettung unmöglich. Dutzende Feuerwehrleute rücken zum Brandort aus und treffen innerhalb weniger Minuten ein. Die Helfer gehen unter Atemschutz in das Gebäude, können die 88-Jährige aber nur noch tot bergen. Brandexperten der Kripo nehmen die Ermittlungen auf. Ihr vorläufiges Ergebnis: Das Feuer ging mit hoher Wahrscheinlichkeit von einer elektrischen Heizdecke aus.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/Da6