Werbung

Spagheettiiiiii! Blitzer erwischt Mann mit geklauten Nummernschildern

Wadgassen: Bitte lächeln! Anfang November im vergangenen Jahr begibt sich ein bislang unbekannter Täter auf den Mitfahrerparkplatz an der A 620 in Wadgassen. An einem der angestellten Fahrzeuge schraubt die Person die Kennzeichen SLS-DG 675 ab. Der Besitzer des Wagens, an dem die Nummernschilder fehlen, erstattet Anzeige bei der Polizei. Eine Zeitlang geschieht nichts.
Werbung
Dann bekommt der Inhaber der Kennzeichen Post. Ein Mann ist mit dem geklauten Nummernschild durch die Metzer Straße im Überherrner Ortsteil Felsberg in Richtung Frankreich gefahren. Weil er dabei zu schnell gewesen ist, macht der stationäre Blitzer, der dort aufgestellt ist, ein Foto von ihm.
Werbung
Jetzt weiß die Polizei, wie der Mann aussieht und dass er die Kennzeichen an einem VW Passat angebracht hat. Die Beamten gehen davon aus, dass es sich bei dem Mann mit hoher Wahrscheinlichkeit auch um denjenigen handelt, der die Kennzeichen zuvor gestohlen hat. Gegen den unbekannten Fahrer werden daher Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und Urkundenfälschung eingeleitet.
Werbung
Bislang haben die Ermittlungen der Polizei allerdings nicht zur Aufklärung der Identität geführt. Weil alle anderen Fahndungsansätze ausgeschöpft sind, hat ein Ermittlungsrichter nun die Veröffentlichung des Blitzerfotos angeordnet.

Hinweise: Polizeiinspektion in Bous, Mannesmannstraße 2, Telefon 0 68 34 / 92 50

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/cBd