Werbung

Unbekannte lassen Rollstuhlfahrerin Luft aus den Reifen

Riegelsberg: Unglaublich, was sich manche Menschen erlauben. Nicht mal vor den Schwächsten unserer Gesellschaft machen einige Zeitgenossen halt. Die Polizeiinspektion Völklingen meldet einen besonders dreisten Vorfall. Gestern Nachmittag kommt eine 60 Jahre alte Frau, die aus Püttlingen stammt, zu ihrem geparkten Auto zurück.
Werbung
Die Seniorin ist an einen Rollstuhl gefesselt und hat ihren Wagen zuvor auf einem der Behindertenparkplätze an der Saarbahnhaltestelle Riegelsberg Süd abgestellt. Als sie wieder auf das Auto umsteigen will, bemerkt sie zum Glück noch rechtzeitig, dass jemand an zwei Reifen des Fahrzeugs die Luft teilweise abgelassen hat.
Werbung
Beschädigt worden sind die Reifen dabei offensichtlich nicht. Weil sie mit dem Wagen so nicht mehr nach Hause fahren kann, ist sie auf fremde Hilfe angewiesen. Später bringt sie den Vorfall dann bei der Polizei zur Anzeige.
Werbung
Die Beamten ermitteln nun wegen einer grob ungehörigen Handlung.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/3gl