Unbekannte setzen Blitzer-Anhänger mit Sprühfarbe außer Gefecht

Kirkel: Farb-Anschlag auf einen Blitzer-Anhänger in Kirkel! Im Zeitraum von Samstag, ab etwa 18 Uhr bis zum gestrigen Sonntag, etwa zwei Uhr in der Nacht, begeben sich ein oder mehrere Unbekannte an einen sogenannten Enforcement Trailer im Ortsteil Limbach, der dort in der Hauptstraße aufgestellt ist.

Weiter nach der Werbung
Das bewegliche Gerät zur Geschwindigkeitsüberwachung wird komplett mit rot-brauner Sprühfarbe bemalt. Dabei erwischt es auch das Sichtfenster der Anlage, aus der heraus die Geschwindigkeit der Verkehrssünder gemessen und ein Beweisfoto geschossen wird.
Weiter nach der Werbung
Wie viele Verkehrsteilnehmer in der Zeit vom Anschlag bis zur Entdeckung so einem Knöllchen entgangen sind, teil die Polizei nicht mit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 1.500 Euro. Der Blitzer-Anhänger soll jetzt so schnell wie möglich wieder flott gemacht werden. Die Polizei sucht Zeugen der Sachbeschädigung.
Weiter nach der Werbung

Hinweise: Polizeiinspektion in Homburg, Eisenbahnstraße 40, Telefon 0 68 41 / 10 60

Werbung