Unfall auf der A 620: Mann wird aus Auto in einen Baum geschleudert

Völklingen: Schwerer Verkehrsunfall am heutigen Samstagnachmittag auf der A 620 in Höhe Völklingen-Wehrden. Gegen 16.15 Uhr ist dort ein schwarzer VW Golf mit Saarbrücker Kennzeichen auf der Autobahn in Fahrtrichtung Autobahndreieck Saarlouis unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Wehrden kommt der Wagen auf regennasser Fahrbahn mit hoher Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab.

Weiter nach der Werbung
Der Golf durchbricht eine Leitplanke, rutscht über eine nasse Wiese, überschlägt sich und bleibt schließlich auf der Beifahrerseite auf der Fahrbahn des Auffahrtsbereichs liegen. Ein Fahrzeuginsasse wird bei dem Unfall aus dem Wagen geschleudert und landet rund 20 Meter tief hinter der Leitplanke in einer Böschung. Freiwillige Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei werden umgehend zur Unfallstelle alarmiert. Beim Eintreffen der Helfer hängt der verunglückte Fahrzeuginsasse in einem Baum. Die Feuerwehr muss sich mit Kettensägen Zugang zu dem Verletzten verschaffen.
Weiter nach der Werbung
Glück für den Mann: Ein Feuerwehrfahrzeug des Löschbezirks Wehrden ist zufällig gerade im Ort zu einer Bewegungsfahrt unterwegs, als der Unfall gemeldet wird. An Bord ist auch ein speziell ausgebildeter Feuerwehrsanitäter, der sich umgehend um den Verletzten kümmern kann. Daneben sind auch die Löschbezirke Stadtmitte und Fürstenhausen mit etwa 25 Einsatzkräften vor Ort. Nachdem der Autoinsasse mit einer Schleifkorbtrage wieder zur Fahrbahn hochgetragen worden ist, kommt er schwer verletzt mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus.
Weiter nach der Werbung
Während der Rettungsarbeiten ist die Anschlussstelle Wehrden in Fahrtrichtung Saarlouis voll gesperrt. Die Polizei muss im Stau stehen die Fahrzeuge rückwärts von der Anschlussstelle ableiten. Neben der Polizeiinspektion Völklingen sind auch Unterstützungskommandos der Polizei aus Burbach im Einsatz. Der VW Golf ist nur noch Schrottwert und muss abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache laufen.

Werbung