Werbung

Wer hat Azrael vom Haus der Hoffnung gesehen?

Großrosseln: Wer Christina vom Verein Haus der Hoffnung kennt, der weiß, wie sehr ihr Tiere am Herzen liegen. Unzählige Hunde, Igel oder Schweinchen hat sie schon von der Straße aufgelesen, sie aufgepäppelt oder ihnen sonstwie geholfen. Jetzt braucht Christina mal selbst Hilfe: Ihr Kater Azrael ist schon seit mehr als zwei Wochen von Zuhause ausgerissen und seitdem nicht wieder zurückgekehrt. Wohnen tut Azrael in der St. Nikolauser Straße in Naßweiler. Er ist kastriert und tätowiert. Hinweise: Tierschutzverein in Völklingen, Telefon 0 68 34 / 6 90 95 76

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/bMo