Werbung

Ab morgen schärfere Tempolimits auf Frankreichs Landstraßen

Frankreich: Ab morgen tritt in Frankreich ein verschärftes Tempolimits in Kraft. Auf den meisten Landstraßen bei unseren Nachbarn darf dann nicht mehr 90 Stundenkilometer, sondern nur noch 80 gefahren werden. Ausgenommen sind Strecken, auf denen es mehr als eine Fahrspur pro Richtung gibt oder Bereiche, in denen die beiden Fahrtrichtungen durch Leitplanken oder sonstige bauliche Maßnahmen voneinander getrennt sind.
Werbung
Ziel der Maßnahme soll sein, die Zahl der Unfalltoten zu senken und rund 300 bis 400 Leben im Jahr zu retten. Mehr als die Hälfte aller Verkehrstoten in Frankreich sterben auf Landstraßen.
Werbung
Außerdem soll die Luftverschmutzung reduziert werden. Umfragen zufolge sind rund drei Viertel der Franzosen gegen die Neuregelung.
Werbung
Um den Vorwurf der Geldmacherei zu entkräften, betont die Regierung, dass zusätzliche Bußgeldeinnahmen für die Versorgung von Unfallopfern genutzt werden soll.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/79M