Werbung

Feuerwehr reanimiert gerettete Katze aus Brandwohnung

Homburg: Gestern Nachmittag um 16.45Uhr wird der Polizei Homburg ein Zimmerbrand in der Hasenäckerstraße gemeldet. Aus dem 1. Stock des Mehrfamilienhauses dringt dichter Rauch. Die Feuerwehr Homburg kann den Brand im Schlafzimmer lokalisieren und schnell bekämpfen.
Werbung
Die Helfer retten eine Bewohnerin und ihre Katze aus der Brandwohnung. Die Wohnungsinhaberin und eine weitere Person werden mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in die Uniklinik Homburg gebracht.
Werbung
Die leblose Katze wird von den Einsatzkräften erfolgreich wiederbelebt. Nach der Reanimation wird das gerettete Tier von den Feuerwehrleuten weiter betreut. Die Hasenäckerstraße ist während den Löscharbeiten voll gesperrt.
Werbung
Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern noch an, die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/5WZ