Werbung

Aktuell Staus auf A 620 durch brennenden Z4

Saarbrücken: Aktuell kommt es auf der A 620 und der Westspange zu massiven Staus. Grund sind Löscharbeiten an einem brennenden BMW Z4. Ein Franzose ist mit dem Roadster gegen 14.20 Uhr auf der Westspange unterwegs, will in Richtung Stengelstraße abfahren. In Höhe der A 620 schlagen plötzlich Flammen aus seinem Sportwagen. Der Fahrer rettet sich aus dem Auto, das nach wenigen Augenblicken in hellen Flammen steht. Dichter Rauch steigt auf und legt sich über die Straßen. Auf der A 620 kommt in beiden Richtungen der Verkehr zum Erliegen. Die Berufsfeuerwehr ist nach wenigen Augenblicken vor Ort, löscht mit mehreren Strahlrohren und Feuerlöschern den Brand. Der flammt immer wieder auf, außerdem läuft brennendes Benzin in die Kanalisation. Mit speziellen, wassergefüllten Säcken wird der Kanal versiegelt. Ein zufällig vorbei fahrender Rettungssanitäter hält an und kümmert sich um den Fahrer. Der wird leicht an der Hand verletzt. Brandursache vermutlich technischer Defekt, derzeit massive Staus. Die Situation wird wohl noch einige Zeit andauern, ihr solltet den Bereich umfahren.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/pBzei