Werbung

Bagger sorgt für unfreiwillige Abrissaktion an Tankstelle

Merchweiler: Zu einem ungewöhnlichen Verkehrsunfall kommt es gestern Morgen auf dem Gelände der Aral-Tankstelle in der Hauptstraße. Ein Baggerfahrer seinen Bagger volltanken und fährt dazu auf das Tankstellengelände. Dabei übersieht er jedoch, dass er den Arm seines Baggers noch ausgefahren hat. Es kommt, wie es kommen muss: Es rummst ordentlich und der Arm des Baggers stößt gegen die Überdachung der Tankstelle. Weil dabei aus dem Tankstellendach auch noch ein Stromkabel herausgerissen wird, muss zur Sicherung der Tankstellenanlage die Freiwillige Feuerwehr hinzugerufen werden.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/u8z