Werbung

Betrunkene Mutter lässt Baby bei Polizeikontrolle fallen

Kaiserslautern: Am Freitagabend verständigt eine besorgte Zeugin die Polizei im rheinland-pfälzischen Kaiserslautern, nachdem sie eine stark alkoholisierte Frau mit Kinderwagen beobachtet hat. Die Frau ist so betrunken, dass sie in der Zollamtstraße mehrfach mit ihrem Kinderwagen umgefallen ist. Die 22-Jährige aus dem Donnersbergkreis wird tatsächlich kurze Zeit später von einer Polizeistreife dort angetroffen.
Werbung
Während der Personenkontrolle nimmt die Frau ihr einjähriges Kind aus dem Kinderwagen und geht auf die Beamten zu. Nach wenigen Schritten stolpert die 22-Jährige und lässt das Kind fallen.
Werbung
Nur durch die schnelle Reaktion einer Polizeibeamtin kann das Kind aufgefangen werden, bevor es zu Boden fällt. Nun wird die Mutter zunehmend aggressiv und beleidigend gegenüber den Beamten.
Werbung
Die Frau wird daraufhin in Gewahrsam genommen. Ihr Baby wird später auf der Polizeidienststelle an den Vater übergeben.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/9tC