Werbung

Couch fängt Feuer, Haus unbewohnbar

Quierschied: Eine Couch, die zu nah an einem Gasofen steht, fängt in Fischbach gegen 18.30 Uhr Feuer. Kurze Zeit später brennt der gesamte Dachstuhl dieses Wohnhauses. Nach Angaben der DRK Saarland Pressestelle werden zwei Bewohner verletzt, mehrere Wehren der Freiwillige Feuerwehr Regionalverband Saarbrücken sind bis in die frühen Morgenstunden im Einsatz. Das Haus ist derzeit unbewohnbar.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/2TY