Werbung

Flaschen-Anschlag auf Autofahrerin auf der Stadtautobahn

Saarbrücken: Feiger Anschlag heute Morgen auf eine Autofahrerin auf der Stadtautobahn! Gegen 10.15 Uhr wirft der Unbekannte in Höhe des Schlosses eine gefüllte Plastikflasche von der Alten Brücke oder der erhöhten Franz-Josef-Röder-Straße auf ein fahrendes Auto auf der A 620. Die Flasche trifft die Windschutzscheibe des Wagens einer Frau, die in Richtung Güdingen unterwegs ist. Die Scheibe zerspringt durch den Aufprall, nur aufgrund der guten Reaktion der Frau wird Schlimmeres wie ein Folgeunfall verhindert. Die Polizei leitet ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr ein und sucht Zeugen des Vorfalls.

Hinweise: Polizeiinspektion in Alt-Saarbrücken, Am Ludwigsplatz 12, Telefon 06 81 / 5 88 16 40

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/K8Z