Werbung

Kindergruppe bei Nachtwanderung von Wildschwein überrannt

Saarwellingen: Abruptes Ende eines Ferienzeltlagers für Kinder, angeboten vom Angelsportverein 1960 Saarwellingen! In der Nacht zum Sonntag campen die Kinder und Jugendlichen am vereinseigenen August-Kaub-Weiher in der Nähe der B 269 neben der Kiesgrube Arweiler.
Werbung
Die Kinder werden mit einer Nachtwanderung überrascht und freuen sich auf ein paar aufregende Stunden. In der Nähe der Prims taucht dann aber zwischen der Kiesgrube und der Dieffler Brücke plötzlich ein Wildschwein auf und rennt unversehens mitten durch die Wandergruppe. Eine Frau und ein Mädchen werden nach Vereinsangaben von dem Tier über den Haufen gerannt.
Werbung
Zum Glück kann die Frau ihre sieben Jahre alte Tochter im letzten Moment zur Seite reißen, sodass die Kleine nicht von der vollen Wucht des kräftigen Wildschweines getroffen wird. Mutter und Kind erleiden dennoch mehrere Blutergüsse und Prellungen. Es wird entschieden, das Zeltlager noch in der gleichen Nacht vorzeitig zu beenden.
Werbung
Wer sich für die Arbeit des Vereins interessiert, für den veranstalten die Angler zusammen mit der Gemeinde Saarwellingen am 1. August 2018 um 15 Uhr eine Kinderferienaktion. Dort gibt es dann hoffentlich keine Überraschungsbesucher

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/hID