Werbung

Kleinen Mädchen handgenähte Jacken im Kinderparadies geklaut

Saarbrücken: Nach einem tollen Kindergeburtstag an Tisch 3 gestern in der Kinderwelt in Güdingen müssen die beiden Töchter von Leserin Isabelle ohne Jacken nach Hause gehen, denn die wurden geklaut. Warum der Völklingerin die Kleidungsstücke so wichtig sind, schreibt sie auf Facebook: „Es handelt sich um zwei von mir selbst genähte Jacken und sie sind für mich unbezahlbar wertvoll. Ich habe so viel Liebe und Arbeit da rein gesteckt, ich wäre wirklich froh, wenn der „Finder“ sie in der Kinderwelt abgeben würde. Ich hoffe auf einen Mini-Funken Anstand, denn Kindern bei vier Grad Celsius die Jacken zu klauen, ist einfach erbärmlich und traurig.“ Mittlerweile wurde auch die Polizei eingeschaltet. Isabelle hofft: „Selbst wenn die Jacken wohl nicht mehr zurückkommen, so sind sie hoffentlich wenigstens im Internet bekannt und können nicht einfach so öffentlich getragen oder gar verkauft werden.“

Hinweise: Polizeiinspektion in Saarbrücken-Brebach, Saarbrücker Straße 1, Telefon 06 81 / 9 87 20

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/SGP