Werbung

Vermisster Mann nach fünf Tagen wohlbehalten aufgefunden

Saarbrücken: Seit dem Morgen des 1. Juni gegen 8.35 Uhr wurde ein 43 Jahre alter Mann aus dem Stadtteil Malstatt vermisst. Es gab seit dem Abend vor seinem Verschwinden keinen Kontakt mehr zu ihm.

Weiter nach der Werbung
Die Hintergründe seines Verschwindens waren zunächst unklar. Es konnte von der Polizei nicht ausgeschlossen werden, dass ihm ein Leid geschehen war, deshalb liefen umfangreiche Suchmaßnahmen nach dem Vermissten.
Weiter nach der Werbung
 Ab dem 4. Juni suchte die Polizei auch öffentlich nach dem vermissten Mann und bat die Bevölkerung um Mithilfe. Es wurde auch nach dem Auto des Mannes gesucht, mit dem er zuletzt unterwegs sein sollte.
Weiter nach der Werbung
Zwei Tage nach der Veröffentlichung der Suchmeldung dann Aufatmen: Der Mann meldete sich bei der Polizei und konnte wohlauf angetroffen werden. Danke an alle fürs Mithelfen und Teilen!

Auch interessant: