Werbung

Nach Öffentlichkeitsfahndung: Frau entdeckt vermissten Senior

Überherrn: Seit 9. Januar wurde ein 67 Jahre alter Mann aus Überherrn vermisst. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge hatte er nachmittags seine Wohnung verlassen und war seitdem nicht mehr zurückgekehrt. Intensive Suchmaßnahmen der Polizei führten allerdings nicht zum Auffinden des Vermissten. Weil der Mann Diabetiker ist und mittlerweile dringend seine Medikamente und eine medizinische Betreuung benötigte, entschied sich die Polizei zu einer Öffentlichkeitsfahndung.

Weiter nach der Werbung
Eine Beschreibung des Seniors inklusive der Kleidung, die er zuletzt vermutlich trug, sowie ein Foto von ihm wurden in den Medien veröffentlicht. Mit Erfolg! Wie die Polizei soeben mitteilt, konnte der Mann einen Tag nach der Veröffentlichung der Fahndung gestern Nachmittag in Völklingen wohlauf angetroffen.
Weiter nach der Werbung
Eine besorgte Mitbürgerin wurde nach der öffentlichen Fahndung auf den Vermissten aufmerksam und meldete dies der Polizeiinspektion Völklingen. Die trifft den Mann tatsächlich an.
Weiter nach der Werbung
Er konnte mittlerweile zu seinen Angehörigen zurückkehren. Die Polizei bedankt sich recht herzlich bei den Medien für die Unterstützung bei der Suche nach dem Herrn. Auch von uns danke an alle fürs Mithelfen und Teilen!