Werbung

Notoperation nach Messerstecherei rettet Mann das Leben

Saarlouis: Messerstecherei gestern Abend in der Innenstadt. Vor einer Gaststätte geraten ein 53-jähriger Mann aus Völklingen und ein 40-jähriger in Streit. Doch es bleibt nicht bei einer verbalen Auseinandersetzung. Plötzlich zieht der 40-Jährige ein Messer und sticht auf den Völklinger ein. Der wird schwer verletzt und kommt im Rettungswagen in ein Krankenhaus. Dort retten die Ärzte mit einer Notoperation das Leben des 53-Jhrigen. Die Polizei ermittelt nun gegen den 40-jährigen Angreifer.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/GOC