Vermisste Kinder (10 und 11) aus Wadgassen wohlbehalten wieder zu Hause

Wadgassen: Glückliches Ende einer Vermisstensuche nach zwei kleinen Kindern! Seit dem heutigen Montagabend wurden die beiden Geschwister (zehn und elf Jahre alt) aus Wadgassen vermisst. Sie stammen aus dem Ortsteil Hostenbach.

Weiter nach der Werbung
Gegen 17.30 Uhr waren die beiden zum letzten Mal gesehen worden, danach verlor sich ihre Spur. Beide Kinder trugen Winterbekleidung, die jedoch nicht näher beschrieben werden konnte. Die Polizei hatte eine Suchaktion nach den beiden Kindern gestartet. Das persönliche Umfeld und mögliche Anlaufstellen der beiden wurden abgesucht, jedes Streifenwagenkommando kannte die Beschreibung der beiden.
Weiter nach der Werbung
Bis zum Abend hatten die Maßnahmen aber nicht zum Auffinden der beiden geführt. Weil die Nacht hereinbrach und nicht ausgeschlossen werden konnte, dass den beiden Geschwistern ein Leid zugestoßen sein könnte, suchte die Polizei ab 20.42 Uhr auch öffentlich nach den Kindern. Die Maßnahmen leitete der Kriminaldienst in Völklingen.
Weiter nach der Werbung
Um 22.06 Uhr dann schließlich Entwarnung: Die vermissten Kinder sind wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt. Die näheren Umstände ihres Verschwindens werden derzeit von der Polizei noch ermittelt. Danke an alle fürs Mithelfen und Teilen!

Werbung