Werbung

Polizei nimmt Syrer fest, die die Beamten wochenlang auf Trab halten

Neunkirchen: Die Polizei vollstreckt in der vergangenen Woche Haftbefehle gegen zwei syrische Zuwanderer, die zuvor die Neunkircher Polizei wochenlang immer wieder auf Trab halten. Die beiden Männer im Alter von 29 und 27 Jahren fallen fast täglich wegen Diebstahls- und Körperverletzungsdelikten sowie im Bereich der Betäubungsmittelkriminalität auf. 
Werbung
Immer wieder sind sie Ausgangspunkt für polizeiliches Einschreiten im Bereich der Neunkircher Innenstadt. 
Werbung
Nach Wochen akribischer Ermittlungen und Zusammenführung von Sachverhalten, die den beiden Männern zugeordnet werden können, erlässt der zuständige Ermittlungsrichter Haftbefehle für beide.
Werbung
Jetzt sitzen sie in der Justizvollzugsanstalt und warten dort darauf, dass ihnen der Prozess gemacht wird.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/UA9