Werbung

Polizei stoppt betrunkene Frau auf Rasenmäher

Trier: In der Dämmerung bemerkt eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Trier am Freitagnachmittag einen Rasenmähertraktor in der Markusstraße im Ortsbezirk West. Das Gefährt ist ohne rückwärtige Beleuchtung auf der Fahrbahn unterwegs.
Werbung
Die Beamten halten das Fahrzeug an, um es einer Kontrolle zu unterziehen, und staunen nicht schlecht. Auf dem Rasenmäher sitzt eine 40 Jahre alte Frau, die nicht nur ohne Rücklicht unterwegs ist, sondern zudem auch deutlich zu viel Alkohol getrunken hat.
Werbung
Die Weiterfahrt wird der Frau untersagt. Sie muss vom Rasenmäher absteigen und ihn stehenlassen. Mit dem Streifenwagen geht es anschließend zur Polizeiwache, wo ihr eine Blutprobe entnommen wird.
Werbung
Die 40-Jährige aus Trier erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/Erx