Werbung

Polizei sucht diese beiden Einbrecher

Saarbrücken: Am 12. Oktober gegen 3 Uhr brechen zwei bislang unbekannte Täter in eine Gaststätte in Brebach ein. Dort werden mehrere Geldspielautomaten angegangen und die Geldkassetten mitsamt Bargeld entnommen. Es entsteht ein Schaden im mittleren vierstelligen Bereich. Ein Zeuge, der die Täter nach der Tat flüchten sieht, beschreibt die beiden Männer wie folgt: Der erste Täter ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,65 bis 1,70 Meter groß, von schlanker Gestalt, hat schwarze hochgestellte Haare und südosteuropäisches Aussehen. Der zweite Täter ist etwa 20 bis 30 Jahre alt, etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß, von stämmiger Figur mit breiten Schultern, hat dunkelblonde Haare mit Bürstenschnitt und sieht mitteleuropäisch aus. Jetzt konnten Phantombilder der beiden erstellt werden, mit denen die Polizei nun fahndet.

Hinweise: Polizeiinspektion in Saarbrücken-St. Johann, Karcherstraße 5, Telefon 06 81 / 9 32 10

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/DaT