Werbung

Polizisten bewahren obdachlose Frau vor dem Erfrierungstod

Völklingen: Gestern Abend gegen 22 Uhr findet man eine 57-jährige Frau unter der Brücke der B 51 in der Bismarckstraße schlafend auf. Die Polizei wird informiert und die Beamten ermitteln, dass die Frau ohne festen Wohnsitz ist. Aufgrund der herrschenden Kälte ist den Polizisten klar: Es besteht die Gefahr, dass die Frau in der Nacht erfriert, wenn sie draußen bleibt.
Werbung
Deshalb wird die Obdachlose von dem Streifenkommando ins Warme zur Dienststelle der Polizei Völklingen verbracht.
Werbung
Nach mehreren Telefonaten können die Polizisten für sie einen Schlafplatz im Kältebus in Saarbrücken organisieren. Die Polizeibeamten bringen sie nach Saarbrücken und übergeben sie wohlbehalten in die Obhut der freiwilligen Helfer.
Werbung

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/qGI