Täter versuchen, Zigarettenautomat in St. Wendel zu sprengen

St. Wendel: Am heutigen Neujahrsmorgen machen sich bislang unbekannte Täter in der St. Wendeler Innenstadt an einem Zigarettenautomaten zu schaffen. An dem Gerät, das an der Einmündung von Ostertalstraße und Kettelerstraße gibt es gegen 9.15 Uhr eine heftige Detonation.

Weiter nach der Werbung
Zeugen rufen die Polizei, die schon nach wenigen Augenblicken vor Ort eintrifft. Wie die ersten Ermittlungen der Polizeiinspektion St. Wendel ergeben, ist versucht worden, den Automaten durch eine Explosion zu öffnen, um danach Geld oder Zigaretten zu entnehmen.
Weiter nach der Werbung
Dabei ist möglicherweise ein starker Böller verwendet worden. Das Öffnen des Automaten schlägt jedoch fehl und die Täter müssen ohne Beute zu machen wieder abziehen. Wie ein Zeuge der Polizei berichtet, hat man unmittelbar nach dem Knall ein Fahrzeug hören können, das stark beschleunigt und sich dann vom Tatort entfernt.
Weiter nach der Werbung
Bislang hat die Polizei noch keine Hinweise auf den oder die Täter.

Hinweise: Polizeiinspektion in St. Wendel, Mommstraße 37, Telefon 0 68 51 / 89 80

Werbung