Werbung

Willem-Alexander und Máxima besuchen im Oktober das Saarland

Saarbrücken: Seine Majestät König Willem-Alexander und Ihre Majestät Königin Máxima werden am 11. und 12. Oktober das Saarland besuchen! Im Mittelpunkt des Arbeitsbesuchs sollen die Themen digitale Wirtschaft und europäische Zusammenarbeit stehen. Saar-Ministerpräsident Tobias Hans: „Es ist mir eine Ehre, das niederländische Königspaar in unserem schönen Bundesland empfangen zu dürfen.“ Begleitet wird das Königspaar von Außenhandelsministerin Sigrid Kaag. So soll der Besuch im Einzelnen ablaufen: Am Donnerstag trifft das Königspaar am späten Vormittag in der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken ein, wo sie von Ministerpräsident Hans und dessen Frau Tanja empfangen werden. Anschließend findet im Stadtschloss Saarbrücken ein Mittagessen statt, bei dem der Ministerpräsident und der König eine Rede halten.
Werbung
Am Nachmittag nimmt das Königspaar an einem Programm zum Thema „Sichere und digitale Industrie“ auf dem Campus der Universität des Saarlandes in Saarbrücken teil. Deutsche und niederländische Teilnehmer präsentieren dort unter anderem digitale Entwicklungen in der Fertigungsindustrie. Anschließend begeben sich der König und die Königin nach Saarlouis, wo sie die Bürger-Energie-Genossenschaft Köllertal besuchen, die gemeinsam von Bürgern und der Stadt Saarlouis organisiert wird.
Werbung
Beim Abendessen auf Schloss Saareck in Mettlach präsentieren der deutsche Philosoph Richard David Precht und der niederländische Historiker Rutger Bregman ihre Zukunftsvisionen vom Verhältnis zwischen Mensch und Maschine beim Übergang von alter zu neuer Industrie. Am Freitag steht zunächst der Besuch des Weltkulturerbes Völklinger Hütte an. Dort diskutieren Experten und Studenten aus verschiedenen Nationen die Entwicklung der Industrie- und Arbeitskultur in Europa.
Werbung
Danach gibt es eine Führung durch die alte Hütte. Seinen Abschluss findet der Besuch im Saarland im Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg, wo das Königspaar an einer Veranstaltung zum Thema Biowissenschaften und Gesundheit teilnimmt, bei der die deutsch-niederländische Zusammenarbeit auf den Gebieten eHealth und Altenpflege im Mittelpunkt steht.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/fse