Werbung

Wohnwagen explodiert und brennt komplett aus

Saarlouis: Am Freitag gegen 19 Uhr geht auf dem Campingplatz in Saarlouis ein Wohnwagen in Flammen auf. Zuvor hantiert der Besitzer nach den Ermittlungen der Polizei im Inneren des Wohnwagens mit einer Gasflasche, um die integrierte Gasheizung zu nutzen. Dabei kommt es zunächst zu einer lautstarken Verpuffung, anschließend gerät der komplette Wohnwagen in Vollbrand. Der Wohnwagenbesitzer und seine Ehefrau können sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und werden zum Glück nur leicht verletzt. Der Wohnwagen brennt aber trotz des blitzschnellen Eingreifens der Feuerwehr Saarlouis komplett aus. Durch das Feuer werden zudem ein danebenstehender Wohnwagen sowie ein geparktes Auto in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei ermittelt derzeit wegen des Verdachts des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion.

Auch interessant:
Kurzer Link zu diesem Artikel:
https://breaking-news-saarland.de/1Br